piistgenaudrei.net

about

(Veröffentlicht am 24. März 2013)

pi-ist-gleich-drei-komma-blablabla

Pi?

Pi, oder vielmehr \pi, ist ein griechischer Buchstabe. Seine vielleicht größte Rolle außerhalb der Heimat spielt \pi auf der Bühne der Mathematik: Als Kreiszahl, also dem Quotienten aus Flächeninhalt und Durchmesser eines Kreises. Das Ergebnis dieser Rechnung wird jedoch nicht genau drei sein, sondern etwas mehr, ca. 3,1415926… und so weiter. Die Nachkommastellen reißen niemals ab. Daher wird bei jedweder Darstellung von \pi als Dezimalzahl irgendwo gerundet. So ist es auch bei \pi = 3. (Wer nun einwenden möchte, dies sei falsch – dem sei rechtgegeben. Wer jedoch die Adresse dieser Website genau liest, wird an der Verneinung am Ende nicht vorbeikommen…)

Professor Frink und die mathematische Wahrheit über Pi.

Warum heißt diese Website so?

Der Titel spielt auf eine Szene der Serie “Die Simpsons” an. In dieser Episode (S12E16 “Bye Bye Nerdy”, dt: “Lisa knackt den Rowdy-Code”) verschafft sich Professor Frink durch die schockierende Aussage “Pi ist genau drei!” die Aufmerksamkeit seiner Kollegen. Rechts der passende Ausschnitt…

Was gibt es hier zu sehen?

Auf den Seiten dieses Blogs geht es um Mathematik, ihre Didaktik und alles, was diese beiden berührt. Letztendlich wird sich dann das Profil dieser Internetseite mit jedem neuen Artikel weiter ausschärfen. Also ähnlich den Nachkommastellen von \pi, wo mit jeder weiteren Ziffer der tatsächliche Wert immer weiter angenähert wird…

Impressum

Disclaimer: Die Inhalte dieser Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Daten dürfen, auch auszugsweise, nur mit Zustimmung des Webmasters dieser Seite verwendet oder reproduziert werden.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Richtigkeit der Inhalte dieser Homepage. Desweiteren übernimmt der Webmaster dieser Seite keine Gewähr für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright © 2013 AXS. Alle Rechte vorbehalten | Design auf der Basis von YGoY